Trenner

Markisen - Sonderausstattung



Motorantriebe und Funkbedienung

image-1Fernsteuerung für Ihre Markise

Knöpfchen muss man haben: Ausgestattet mit einem komfortablen Elektromotor reagiert Ihre Markise auf Knopfdruck. Mit der zusätzlichen Funkbedienung können Sie sie aus der Entfernung steuern. Die neu entwickelte markilux-Funkfernbedienung ist nicht nur formschön im Design. Sie ist lieferbar in 1-Kanal und 4-Kanal Ausführung mit 433 Mhz Technologie. Ein Mehr an Komfort, das Sie sich gönnen sollten.





image-1Sonnen- und Windwächter


Dank Sonnen- und Windwächter können Sie sich einfach zurücklehnen und beobachten, wie Ihre Markise reagiert: Wechselt das Wetter, sorgt die Sensorautomatik ganz allein für das richtige Verhalten. So fährt Ihre markilux automatisch aus, sobald die Sonne scheint oder zieht sich von selbst in die Kassette zurück, wenn stärkerer Wind aufkommt. Der Sonnen- und Windwächter registriert jeden Wetterumschwung und sorgt für die richtige Reaktion Ihrer Markise.





image-1Integrierte Beleuchtung


Die richtige Beleuchtung zaubert Atmosphäre: Nicht nur drinnen, sondern auch auf Terrasse und Balkon. Deshalb gibt es Ihre Markise 6000 auch mit Akzentbeleuchtung durch schwenkbare markilux Spots oder mit Flächenbeleuchtung durch Leuchtstoffröhren, die dezent in die vordere Ausfallblende integriert sind.





Wohlige Wärme wenn es kühler wird.

image-1Im Nu die angenehme Wärme spüren und den Abend länger genießen.
  • behagliche Wärme ohne Aufheizphase bei gleichzeitig angenehmer Lichtatmospäre!
  • Pulverbeschichtetes Aluminiumgehäuse in ansprechendem Design, farblich passend zu Ihrer markilux Markise
  • Wetterfestes Gehäuse, spritzwassergeschützt (IP 24) - Der Wärmestrahler kann ganzjährig installiert bleiben
  • Energiekostenersparnis mindestens 30% gegenüber herkömmlichen Gasheizsystemen oder Quarzstrahlern
  • Lebensdauer der Heiröhre ca. 5.000 Stunden
  • Funkfernbedienung möglich
  • Einfache veriable Anbringung an der Wand oder modellabhängig mit spezieller Halterung direkt an Ihrer markilux Markise. Stralerausrichtung am Haltebügel einstellbar.




Vibrabox

image-1Sensor für dynamische Windlasten

Schwingungs- Beschleunigungssensor, basierend auf RTS Technologie zur drahtlosen Übertragung der Windsignale. Netzunabhängig durch Batteriebetrieb. Die Montage ist am Ausfallprofil auf der Innen- oder Außenseite ohne Verkabelungsaufwand möglich. Es sind 9 einstellbare Empfindlichkeitsstufen wählbar. Kompatibel zu allen RTS Funkempfängern, die Windsignale verstehen.







Sunis

image-1 image-1Solarbetriebener Sonnenlichtsensor

Der Sensor Sunis RTS schützt vor Sonne und kann flexibel an jeder Fassade montiert werden. Er gibt Markisen mit Funkmotor Aus- und Einfahrbefehle, ganz ohne Verkabelung mit dem Stromnetz. Seine Spannungsversorgung wird durch eingebaute Solarzellen sichergestellt.

Wenn markilux Gelenkarmmarkisen gleichzeitig auch gegen Beschädigung durch Windeinwirkung geschützt werden sollen, ist die zusätzliche Verwendung dieser Vibrabox unbedingt erforderlich.


Zurück zu Markisen »